top

Service-Projekte


Die Mitglieder vom ZONTA Club Hildesheim engagieren sich seit 2004 für die Verbesserung der Stellung der Frau durch ihren persönlichen und finanziellen Einsatz für lokale, nationale und internationale Projekte.

Finanzielle Unterstützung und Sachspenden wurden gegeben für:

  • das Frauenhaus
  • den Sozialfonds der Universität HIldesheim
  • den Trägerkreis Sozialer Mittagstisch e. V. der Gemeinde Guter Hirt
  • Sozialdienst katholischer Frauen e. V.
  • das Clinic-Clowns in Hildesheim
  • den Verein für Suizidprävention e. V.
  • die Tschernobyl Hilfe e. V.
  • die Drogenhilfe Hildesheim e. V.
  • das Frauenlabyrinth
  • Levana e. V.
  • das Olympiacamp
  • die Haitihilfe
  • Geborgen bis zuletzt

Internationale ZONTA Projekte:

  • in Niger (Mata Masu Dubara, für wirtschaftliche Unabhängigkeit von Frauen und Gesundheitsausbildung)

Die vom ZONTA Club Hildesheim geförderten regionalen Projekte sind unter dem Slogan "HERZWÄRTS" zusammengefasst.


bottom